Weblog KPAG Kosmidis & Partner – die deutschsprachige Anwaltskanzlei in Griechenland

(griechisch: αναγκαστική εκτέλεση)

Zwangsvollstreckung ist die erzwungene Rechtsdurchsetzung zur Befriedigung eines Anspruches. Ist die Befriedigung des Anspruches durch den Schuldner nicht möglich, so setzt der Gläubiger die Zwangsvollstreckung in Gang. In den meisten Fällen folgt als erster Schritt die Pfändung (griechisch: κατάσχεση).