Weblog KPAG Kosmidis & Partner – die deutschsprachige Anwaltskanzlei in Griechenland

Griechisch für Fortgeschrittene

Von ALEXANDROS STEFANIDIS

Herr A. Stefanidis hat in der Süddeutschen Zeitung (Heft 38/2010) einen erfrischenden Beitrag über „den Fall Griechenland“ publiziert. Nach einem Heimaturlaub findet er, dass es höchste Zeit ist, einiges nach der harten Kritik, insbesondere der deutschen Medien (zB verschiedene Beiträge im Focus „Betrüger der Eurofamilie“, im Stern, der FAZ, in der Bild), gerade zu rücken. Hier der Link zu dem Beitrag.

https://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/34713



Eine Antwort zu “Griechisch für Fortgeschrittene”

  1. Nina Pahlmann sagt:

    Hallo! Ich habe auch diesen Beitrag gelesen und finde es sehr interessant und gut geschrieben.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*