Weblog KPAG Kosmidis & Partner – die deutschsprachige Anwaltskanzlei in Griechenland

Gründung des deutschen Anwaltvereins DAV in Griechenland

Logo DAV

Gründung des deutschen Anwaltsvereins DAV in Griechenland

Am 17. März 2010, fand um 14.30 Uhr die Gründungsversammlung des deutschen Anwaltsvereins DAV Griechenland in der Deutschen Botschaft in Athen-Kolonaki statt.

Hierzu fanden sich 36 Anwälte, welche im grenzüberschreitenden Rechtsverkehr tätig sind, ein.

Zweck des Vereins ist die Wahrung, Pflege und Förderung aller beruflichen und wirtschaftlichen Interessen der deutschen Rechtsanwaltschaft in Griechenland, als auch die Förderung des beruflichen Austausches zwischen den Rechtsanwälten und Dikigori, insbesondere durch   Förderung von Rechtspflege und Gesetzgebung, sowie der Aus- und Fortbildung, der Pflege des Gemeinsinns und des wissenschaftlichen Geistes der Anwaltschaft.

Sein Ziel ist die Zusammenfassung aller deutschen Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte in Griechenland, der Dikigori in Deutschland, sowie  der Dikigori in Griechenland, die regelmäßig im grenzüberschreitenden  Rechtsverkehr mit Deutschland tätig sind und der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte in Deutschland, die regelmäßig im grenzüberschreitenden Rechtsverkehr mit Griechenland tätig sind.

Interimsvorstand des DAV

Der Interimsvorstand von links nach rechts: Herr A. Panoutsopoulos, M. Laux, Dr. G.Karamanidis, Frau I.Laux, Frau I. Nikas-Theissen, Herr Prof. K.Roussopoulos und A. Kosmidis

Zwischen deutschen und griechischen Juristen bestehen traditionell lange Beziehungen. Die beiden Rechtsordnungen sind in vielen Bereichen eng miteinander verbunden.

Neben der Verabschiedung der Gründungssatzung wurde auch der Interims-Vorstand des DAV in Griechenland gewählt. Herr Michael Laux übernahm dabei das Amt des Vorsitzenden, Frau Irene Laux wurde zur Schriftführerin / Medienbeauftragten gewählt,  Herr Professor Kleanthis Roussos bekleidet das Amt des Schatzmeister, Herr Abraam Kosmidis, Herr Alexis Panoutsopoulos, Herr Dr. Georgios Karamanidis und Frau Irene Nikas – Theisen wurden zu stellvertretenden Vorsitzenden bestellt.

Nach dem Beschluss der Gründungsssatzung sowie der Wahl des Interimsvorstands sprach auch der deutsche Botschafter dem Verein seine Glückwünsche aus.


2 Antworten zu “Gründung des deutschen Anwaltvereins DAV in Griechenland”

  1. Vicky Athanassoglou sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Mit Interesse haben ich Ihren Vermerk hinsichtlich der Gruendung des deutschen Anwaltsvereines in Athen gelesen. Als mittlerweile in Athen ansaessige Rechtsanwaeltin, mit Zulassung in Athen und Duesseldorf waere ich an einem Austausch mit Kollegen mit aehnlicher Ausrichtung sehr interessiert.
    Daher moechte ich anfragen ob Ihr Verein ein geschlossener Verein ist, ob weitere Mitglieder erwuenscht sind, ob es moeglicherweise Informationsveranstaltungen gibt usw. Anmerken moechte ich dass ich seit 10 Jahren Mitglied der Rechtsanwaltskanzlei M&P Bernitsas bin und mein Schwerpunkt sich auf Wirtschaftsrecht bezieht.
    Mit freundlichen Gruessen
    Vicky Athanassoglou

    tel. 210 36 15 395

    • Abraam Kosmidis sagt:

      Sehr geehrte Frau Kollegin Athanassoglou,
      natürlich sind weitere Mitglieder herzlich willkommen. Sie können sich jederzeit an den Vorsitzenden, Herrn Laux, oder aber auch gerne an mich wenden, soweit Sie eine Mitgliedschaft wünschen. Voraussetzung ist ein Bezug zum deutsch-griechischen Rechtsverkehr. Informationsveranstaltungen sind für die Zukunft geplant.

      Beste Grüsse aus Thessaloniki

      A. Kosmidis (meine Kontaktdaten finden Sie unter http://www.rechtsanwalt-griechenland.de)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*