KPAG • Rechtsanwälte • Steuerberater • Unternehmensberater

Immobilienrecht Griechenland

Der Immobilienmarkt in Griechenland steht aufgrund der aktuell stetig sinkenden Preise und des ansteigenden Kaufinteresses insbesondere durch ausländische Investoren in einer großen Aufbruchsphase.

Die landesweiten wirtschaftlichen Entwicklungen in Griechenland haben aber parallel zu einschneidigen gesetzlichen Änderungen geführt, insbesondere im Bereich des Immobiliensteuerrechts. Eine Vielfalt von gesetzlichen Änderungen durch die Einführung zahlreicher Gesetzesreformen, aber auch einige weitere Besonderheiten , wie z.B. die Einführung des neuen Katasteramtes, die gesetzliche Anforderung zur Regulierung von etwaigen Schwarzbauten , und nicht zuletzt auch die Frage nach der Abwicklung der Transaktionen während der Dauer der im Jahr 2015 eingeführten Kapitalkontrollen, können für viele ausländische potentielle Interessenten vermeidbare Hürden darstellen, die letztendlich das Kaufinteresse beschränken.
Dabei ergeben sich insbesondere jetzt zahlreiche lukrative Gelegenheiten für den Erwerb und die Investition in hochwertige Immobilienanlagen in Griechenland, die für viele Investoren eine günstige Chance darstellen würden.

Aus diesem Hintergrund kommt der Auswahl und Hinzuziehung von fachkundigen Beratern (Rechtsanwälten, Steuerberatern) sowie kompetenten technischen Fachleuten (Bauingenieure, Architekten) eine besondere Bedeutung zu, um die Abwicklung eines Immobilienerwerbs auf eine rechtsklare und rechtsichere Weise weitestgehend zu gewährleisten. Dies sowohl im Hinblick auf die Auswahl des geeigneten Investitionsobjekts, als auch im Hinblick auf die rechtliche Prüfung sowie Ausgestaltung der Verträge, der Einholung der erforderlichen Genehmigungen und sonstigen Bescheinigungen, der Finanzierung, der Erfüllung steuerlichen Obliegenheiten usw.

In Kenntnis dieser Besonderheiten und der rechtlichen Unsicherheiten, die sich insbesondere bei ausländischen Investoren- infolge mangelnder Überschaubarkeit und Kenntnis des griechischen Rechts sowie der landesintern zu beachtenden Verfahren und Besonderheiten- ergeben können, bietet die Anwaltsgesellschaft KPAG Kosmidis & Partner, durch ihr landesweites Netzwerk an kompetenten Fachleuten , eine unterstützende und begleitende Rechtsberatung in allen einschlägigen Bereichen.

In den nachfolgenden Punkten soll zur Verdeutlichung und Erleichterung der im Rahmen des Immobilienerwerbs zu beachtenden Vorgehensweise ein Überblick der wesentlichen Themen im Bereich Immobilienrecht verschafft werden. Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass diese Informationen keinen rechtsverbindlichen Charakter haben und keinesfalls eine individuelle Rechtsberatung ersetzen sollen. Die Besonderheiten und Probleme, die sich im Rahmen eines Immobilienerwerbs ergeben können, sind für jeden Einzelfall gesondert zu prüfen, unter näherer Ermittlung und Prüfung der im konkreten Fall jeweils bestehenden Fakten und Umständen.